Editorial

Andreas Bölsterli, Chefredaktor ASMZ

Nun sind sie da, die Herausforderungen des neuen Jahres. Sie müssen angepackt werden – und auch wenn es nicht allen Beteiligten gleich passen mag, der Zug mit den neuen Aufgaben ist beladen und unterwegs, zwar auf vielen Gleisen mit unterschiedlichen Reisewegen, aber mit der gleichen Aufgabe: Alle Mitreisenden sollen unversehrt das gemeinsame Ziel erreichen. Die Reisen und Wege sind vielfältig – die Ansprüche sind es noch mehr. Lesen Sie mehr...


Kommunikation ist das A und O

Roger Büchler

Das Verkehrs- und Transportbataillon 1 überprüft seine Einsatzdoktrin im Simulator und zieht spannende Schlüsse, die allgemein für den Einsatz von Verkehr und Transport gültig sind. Lesen Sie mehr...


SOG im ersten Quartal 2017 gefordert

Oberst i Gst Stefan Holenstein, Präsident SOG

Das Jahr 2017 hat es vom sicherheits- und militärpolitischen Standpunkt aus betrachtet in sich und die Schweizerische Offiziersgesellschaft (SOG) bekommt es im ersten Quartal 2017 mit wichtigen Herausforderungen zu tun. Dabei geht es um die Umsetzung der Weiterentwicklung der Armee (WEA) und um mit ihr im Zusammenhang stehende Projekte. Lesen Sie mehr...


«Ein funktionierendes Bataillon aufzulösen, ist schwierig nachzuvollziehen»

Andreas Bölsterli, Chefredaktor

Dies sagt der Kommandant des Infanterie Bataillons 70 (Kdt Inf Bat70) – um dann aber auch gleich anzufügen: «Aber es ist so entschieden und wir sind und bleiben bereit für Topleistungen bis Ende 2017». Der Besuch beim Inf Bat 70 zeugt von einsatzfreudigen, von ihrer Arbeit überzeugten Miliz-Kadern, die eigentlich gerne ihren leistungsfähigen Verband weiterführen möchten. Lesen Sie mehr...


«LENUS» – Die Logistikbasis trainiert auf dem Führungssimulator

Sabine Frei-Bertschi, Alain Neher

Die Logistikbasis der Armee (LBA) unterstützt ab der ersten Stunde und während der gesamten Dauer eines Einsatzes mit ihren Leistungen das Gesamtsystem Armee. Anhand eines Szenarios, in welchem grosse Teile der Armee mobilisiert wurden, trainierte die LBA ihre Abläufe und die Durchhaltefähigkeit. Die gewonnenen Erkenntnisse erlauben eine Optimierung der Führungsfähigkeit der LBA in allen Lagen. Lesen Sie mehr...


Leistungsfähigkeit und Einsatzgrundsätze der russischen Armee

Ralph Bosshard

In einer Phase sich verschärfender Spannungen zwischen Ost und West wird die Leistungsfähigkeit der russischen Streitkräfte zuweilen übertrieben und oftmals verzerrt dargestellt. Mehr noch als die Kenntnis der Mittel, erlaubt die Kenntnis von Doktrin und Einsatzverfahren sowie von Ausbildungs- und Übungstätigkeit Aussagen über Fähigkeiten von Streitkräften und Prognosen über ihr voraussichtliches Handeln im Einsatz. Lesen Sie mehr...


Umbruch in Armee und Industrie

Peter Müller, Redaktor ASMZ

Erhöhte Transparenz als Herausforderung, offenere Informationspolitik und Datenbesitz als Datenmacht: Dies waren wesentliche Stichworte zum Thema Digitalisierung in der Industrie und in der Rüstungsbeschaffung. Die Referenten waren sich an einem Anlass in Bern einig: Der Umbruch wird kommen; die Frage ist bloss wann, in welcher Form und wie wir damit umgehen werden. Lesen Sie mehr...


Vom Erdkampf

Jürg Studer, Redaktor ASMZ

In ihrem Kurzbericht schlägt die Expertengruppe Neues Kampfflugzeug vor, gegebenenfalls den Aufbau einer beschränkten Befähigung für den Erdkampf im Rahmen der Nutzungsverlängerung F/A-18 anzugehen. Dieser erste Schritt zur Schliessung einer seit 1994 in der Schweizer Armee vorhandenen Fähigkeitslücke hat bereits einige Diskussionen entfacht. Dieser Artikel soll mit einigen grundlegenden Gedanken zum Thema Erdkampf zu dieser Diskussion beitragen. Lesen Sie mehr...