Editorial

Peter Schneider, Chefredaktor ASMZ

Die schon sehr verworrene 
und angespannte sicherheitspolitische Lage ist um einen potenten und zumindest für mich vollkommen unerwarteten Mitspieler reicher geworden. Er ist weder eine militärische noch eine politische Macht, sondern eine Krankheit. Das Coronavirus hält dieWelt in seinem Bann, insbesondere weil es hochansteckend ist und die Symptome bei infizierten Personen über längere Zeit nicht oder kaum erkennbar sind. Lesen Sie mehr...


Rot auf Weiss: Mein Weg zur Ärztin RKD

Ildem Gemici

«Was ist der Rotkreuzdienst?». «Wieso müsst ihr mit uns in’s Militär?». «Warum Rotkreuzdienst und nicht die Schweizer Armee?». Fragen wie diese beschäftigen nicht nur Rekruten der Spital Schule 41-2. Über den Weg einer Medizinstudentin zur Ärztin RKD. Lesen Sie mehr...


Air2030: Anforderungen an das Neue Kampfflugzeug

Hans-Peter Erni

Als souveränes Land ist die Schweiz dafür verantwortlich, ihren Luftraum eigenständig zu schützen und zu kontrollieren. Um diese Aufgaben mit Aussicht auf Erfolg zu erfüllen, braucht sie sowohl Mittel zur bodengestützten Luftverteidigung als auch leistungsfähige Kampfflugzeuge. Die Beschaffung eines Kampfflugzeugs dauert 10 bis15 Jahre; Welche Anforderungen es erfüllen muss, beantworten drei Spezialisten des Luftwaffen-Evaluationsteams. Lesen Sie mehr...


Armeebotschaft 2020 erfüllt die Erwartungen

Oberst i Gst Stefan Holenstein, Präsident SOG Die Armeebotschaft 2020 erfüllt die Erwartungen der Schweizerischen Offiziersgesellschaft (SOG). Der Bundesrat unterbreitet den eidgenössischen Räten zum zweiten Mal nach den Jahren 2017 bis 2020 einen Zahlungsrahmen für die Armee. Dieser umfasst 21,1 Mrd. CHF für die Jahre 2021 bis 2024. Lesen Sie mehr...  


Korpsgeist 2020: Fakten und Herzblut ...

Michael Arnold, Stv. Chefredaktor ASMZ

Wiederum trafen sich gegen 200 aktive und ehemalige Generalstabsoffiziere in Kriens. Getragen von der Gesellschaft der Generalstabsoffiziere (GGstOf) und der Generalstabsschule (Gst S), bietet er eine wichtige Plattform. Derweil kämpften sich 22 Generalstabsanwärter durch die zweitletzte Lehrgangswoche. Auch sie werden das Generalstabskorps bereichern und durch besondere Leistung für den Mehrwert dieser Eliteausbildung werben. Lesen Sie mehr...


Wunsch und Wirklichkeit

Peter Müller, Marc Ruef, Redaktoren ASMZ

Cyber Security ist eine der strategischen Herausforderungen der Zukunft. Das VBS unternimmt erhebliche Anstrengungen, um diesbezüglich gewappnet zu sein. Die RUAG versuchte in den vergangenen Jahren, einen entsprechen den Geschäftsbereich neu aufzubauen. Das Vorhaben scheiterte nicht zuletzt aus Kommunikationsgründen kläglich. Der Bundesrat hat daraus erste Lehren gezogen; es ist jedoch fraglich, ob diese ausreichend sind. Lesen Sie mehr...


Ausgewogene Stabsentwicklung als kritischer Erfolgsfaktor

Alexander Kohli, Georg Häsler Sansano

Die Politik setzte im Rahmen der WEA drei statt wie ursprünglich vorgesehen nur zwei mechanisierte Brigaden als unterstellte Verbände des Heeres durch. Sie wollte damit den harten Kern der Armee mit einer zusätzlichen Führungsstruktur stärken. So entstand die Mech Br 4 mit sieben unterstellten Truppenkörpern. Erste Erfahrungen zeigen: Entscheidend für die Einsatzbereitschaft der Brigade als gleichwertiges Manöverelement des Heeres ist eine ausgewogene Stabsentwicklung. Lesen Sie mehr...


Air2030: Kein Entweder-oder

Thierry Burkart

Unsere Luftwaffe muss erneuert werden, weil die F5-Tiger bereits obsolet sind und die F/A-18 2030 definitiv das Ende ihrer Lebensdauer erreichen werden. Die Erneuerung wird aber bestritten. Eines der Argumente dagegen ist, dass das Geld für die Cyber-Abwehr besser investiert wäre. Luftwaffe und Cyber dürfen aber nicht gegeneinander ausgespielt werden. Lesen Sie mehr...


OG Panzer Think TankTagung 2019

Stefan Bühler

Am 8./9. November 2019 führte die OG Panzer in Bern ihre jährliche Think Tank Tagung durch. Unter dem Motto «Gemeinsam stärker!» trafen sich die gelben Offiziere und Gäste zur Weiterbildung und zum persönlichen Austausch. Die Think Tank Tagung 2019 beschäftigte sich im Schwerpunkt mit den Themen «Drohnen/Drohnenabwehr» und «Kampfmittel» sowie deren militärischen Implikationen. Lesen Sie mehr...


Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.